Druckansicht öffnen
 

Barrierefreiheitserklärung

Erklärung zur Barrierefreiheit
Die Stadt Penig ist bemüht, ihre Webseite in Übereinstimmung mit Sächsischem Inklusionsgesetz (SächsInklusG) und Barrierefreie-Websites-Gesetz (BfWebG) in Verbindung mit der Barrierefreie-Informationstechnik-Verordnung (BITV 2.0) barrierefrei zugänglich zu machen. Diese Gesetze sind im Einklang mit der Richtlinie (EU) 2016/2102 verfasst. Diese Erklärung zur Barrierefreiheit gilt für https://www.penig.de.

Stand der Barrierefreiheit
Grundlage der Barrierefreiheit sind die international gültigen Web Content Accessibility Guidelines (WCAG 2.1) auf Konformitätsstufe AA und die europäische Norm EN 301 549, Version 3.1.1.
Für PDF-Dokumente wird zusätzlich der internationale Standard PDF/UA-1 beachtet. Dieser Webauftritt  ist nur teilweise barrierefrei. Es werden nur teilweise die Anforderungen der BITV 2.0 erfüllt. 

 

Nicht barrierefreie Inhalte
Die Prüfung der Barrierefreiheit für die Webseite www.penig.de oder mobile Anwendung erfolgt  durch das Deutsche Zentrum für barrierefreies Lesen. 

 

Feedback und Kontaktangaben
Wenn Ihnen Mängel zur Barrierefreiheit an unserer Webseite auffallen oder wenn Sie Informationen zu nicht barrierefreien Inhalten benötigen, können Sie sich an uns wenden: Stadtverwaltung Penig, Bürgermeister A. Wolf, Markt 6, 09322 Penig, Tel. 037381 / 959-21, E-Mail: andre.wolf@penig.de.

 

Durchsetzungsverfahren
Sollte auf Ihre Anfrage zur Barrierefreiheit keine zufriedenstellende Lösung gefunden werden, können Sie sich an die Sächsische Durchsetzungsstelle wenden. Die Durchsetzungsstelle unterstützt eine außergerichtliche Streitbeilegung, wenn Konflikte zwischen öffentlichen Stellen in Sachsen und Menschen mit Behinderungen auftreten. Dieses Schlichtungsverfahren ist kostenlos. Die Einschaltung eines Rechtsbeistands ist nicht erforderlich. Sie erreichen die Durchsetzungsstelle unter folgenden Kontaktangaben: Beauftragter der Sächsischen Staatsregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen, Albertstraße 10, 01097 Dresden, Postanschrift: Archivstraße 1, 01097 Dresden,
E-Mail: info.behindertenbeauftragter@sk.sachsen.de, Telefon: 0351 564-12161, Fax: 0351 564-12169, Webseite: https://www.inklusion.sachsen.de.