24.01., 19.00 Uhr Einwohnerversammlung in Arnsdorf
25.01., 10.00 – 13.00 Uhr Tag der offenen Tür im Freien Gymnasium
27.01., 16.30 Uhr Veranstaltung zum Holocaustgedenktag
31.01., 20.00 Uhr Kabarett Nörgelsäcke „Kaff der guten Hoffnung“
31.01. – 02.02. Abteilungspräsentation des TSV Penig e.V., Abteilung Fußball
01.02., 09 - 12 Uhr Tag der offenen Tür in der F.-E.-Bilz-Oberschule
08.02. - 22.02. Fasching in Penig
09.02., 11.00 Uhr Winterfest des Fördervereins Muldentalbahn e.V. Penig
21.02., 18.30 Uhr Vortrag „Das Europäische Vogelschutzgebiet Limbacher Teiche" in Chursdorf
Bis 15.3. ist in Karstas kleinem Kino die Ausstellung „Farbspiele in Acryl“ zu sehen.

Zurück

„Der Chursdorfer Wald in der Vergangenheit (bis 200 Jahre Rückblick), in der Gegenwart und Vorschau auf die künftige Entwicklung“.

Am 24. Januar 2020 um 18.30 Uhr lädt der Heimatverein Chursdorf alle Interessierten zu einem Vortrag des zuständigen Revierförsters Wolfram Schmidt in die Heimatstube (ehemalige Schule, Landgutweg 16) ein. 

Das Thema des Abends lautet: „Der Chursdorfer Wald in der Vergangenheit (bis 200 Jahre Rückblick), in der Gegenwart und Vorschau auf die künftige Entwicklung“.

Wolfram Schmidt freut sich im Anschluss auf Ihre Fragen zum Thema.

Der Unkostenbeitrag beträgt 2,00 € pro Person.

Annerose Winkler
im Auftrag des Vorstandes der Heimatvereines Chursdorf e.V.