Druckansicht öffnen
 

Sperrung Chursdorfer Straße zwischen Haus Nr. 34 (Gerätehaus ) und Haus Nr. 116


Bild zur Meldung: Sperrung Chursdorfer Straße zwischen Haus Nr. 34 (Gerätehaus ) und Haus Nr. 116



Seit dem 07.03.2022 erfolgen die Arbeiten zur Kabelverlegung im Rahmen des Breitbandausbaus im OT Chursdorf im Bereich der Chursdorfer Straße zwischen Haus Nr. 116 und Haus Nr. 34 (Gerätehaus) – beginnend ab Haus Nr. 116 dorfaufwärts.

Die Umfahrung für die Anlieger  und die Feuerwehr kann über den Landgutweg erfolgen.
Die Zufahrt zur Höllmühle ist über den Landgutweg bzw. die Hansche-Straße zur Höllmühle möglich.

Die Umleitung in Richtung Burgstädt und aus Richtung Burgstädt ist ausgeschildert und erfolgt über Mühlau.

Die Schulbusse fahren vollständig über den Landgutweg – die Haltestelle (Wende am Sportplatz) ist uneingeschränkt nutzbar.

Bei Fragen und ggf. auftretenden Behinderungen wenden Sie sich bitte an den zuständigen Bauleiter der Baufirma Herrn Schulz unter Tel. 0151 527 33 856 oder an die Mitarbeiter des Bauamtes.

 

Weitere Informationen