21.10., 19.00 Uhr Tauschaer Oktoberfest
27.10., 20.00 Uhr Söhne Mamas: Comedy-Show „Macht uns nicht nackig“ in Markersdorf
29.10., 17.00 Uhr Politisches Kabarett von und mit Erik Lehmann in Arnsdorf
31.10., 14.30 Uhr Halloween in Chursdorf

Fundbüro

Entgegennahme - Aufbewahrung - Ausgabe von Fundsachen


Sollten Sie eine verlorene Sachen finden und an sich nehmen, müssen Sie diese dem Fundbüro der Stadt Penig melden, damit die Fundsache dem/der Verlierer/Verliererin bzw. dem/der Eigentümer/Eigentümerin zurückgegeben werden kann.
Sofern ein Finder eine Fundsache bei uns abgegeben hat, auf der Ihre Beschreibung zutrifft, werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen.
Die Verwahrung der Fundgegenstände erfolgt für die Dauer von 6 Monaten.

Im Fundbüro der Stadtverwaltung Penig abgegebene Gegenstände: