Aufgrund von Softwareumstellung erfolgt in der Zeit vom 07.06.2021 bis 15.06.2021 keine Bearbeitung von Bürgeranliegen und auch keine Terminvergabe im Einwohnermeldeamt.
Die Stadt Penig muss weiterhin Maßnahmen gegen die Corona-Pandemie treffen. Dazu zählt auch die verlängerte Schließung des Rathauses für den Besucherverkehr bis voraussichtlich 30.06.2021.

Verkauf von Grundstücken in den Ortsteilen

Verkauf eines Grundstücks in 09322 Penig, OT Langenleuba-Oberhain, Neue Häuser

Die Stadt Penig verkauft, vorbehaltlich der Zustimmung des Stadtrates, eine Teilfläche des  Flurstücks Nr. 221/18 der Gemarkung Langenleuba-Oberhain, gelegen in 09322 Penig, OT Langenleuba-Oberhain, Neue Häuser. Das Grundstück ist ca. 500 m² groß. Auf der Teilfläche liegen eine Abwasserleitung mit Schacht und eine Mitteldruck-Gasleitung.  Die Leitungen sind in der Anlage farbig gekennzeichnet. Das Mindestgebot beträgt 9.000,00 EUR. Der Käufer trägt zusätzlich die Kosten für die Vermessung des Flurstücks. Sollten Sie Interesse am Kauf haben und nähere Auskünfte wünschen, wenden Sie sich bitte an die Stadtverwaltung Penig, Markt 6 in 09322 Penig. Ihre Ansprechpartnerin Beate Wienhold erreichen Sie unter der Rufnummer 037381 959-33 bzw. per E-Mail beate.wienhold@penig.de.
Ihre Angebote in einem verschlossenen Umschlag mit dem deutlichen Vermerk „Verkauf Teilfläche Neue Häuser“ richten Sie bitte an die Stadtverwaltung Penig, Bauamt, Markt 6, 09322 Penig.