26.01., 09.-00 – 12.00 Uhr Tag der offenen Tür in der F.-E.-Bilz-Oberschule
26.01., 10.00 – 13.00 Uhr Tag der offenen Tür am Freien Gymnasium
27.01., 15.15 Uhr Holocaust-Gedenktag
01.02., 19.00 Uhr Filmvorführung mit Familie Drechsler
01.02., 18.00 Uhr "Mach dich ran" im Kultur- und Schützenhaus
05.02., 18.30 Uhr Sitzung des Ortschaftsrates Tauscha
08.02., 19.00 Uhr Einwohnerversammlung in Tauscha
08.02. - 10.02. Abteilungspräsentation der Fußballer des TSV Penig e.V.
08.02., 20.00 Uhr Kabarett "De Nörgelsäcke"
09.02. - 10.02. Hallenturniere des 1. BSV Wacker
16.02. - 28.02. Fasching in Penig
21.02., 10.00 Uhr Ferienlesung in der Bücherei
24.02., 14.00 Uhr Festumzug des FCP durch Penig
13.02., 19.30 Uhr Sitzung des Ortschaftsrates Langensteinbach
01.03., 19.00 Uhr Einwohnerversammlung in Arnsdorf

Meischner, Ernst August Magnus

Meischner, Ernst August Magnus

  • geboren am 31. März 1821 in Hartenstein
  • gestorben am 26. August 1892 in Penig
  • Rechtsanwalt
  • gründete 1844 den ersten (älteren) Peniger Turnverein
  • 1849 führend am Zug der Freischärler nach Dresden beteiligt
  • Begnadigung (Maiaufstand)
  • von 1860 - 1892 Vorsitzender des Turnvereins und Begründer der Turnerfeuerwehr 1873
  • setzte sich für den Bau der Eisenbahnstrecken Penig - Narsdorf (1872), Glauchau - Penig (1875) und Penig - Rochlitz (1876) ein
  • Ehrenbürger der Stadt
  • eine Straße ist nach ihm benannt
  • Grabstätte auf dem Stadtfriedhof