Die Stadt Penig muss weiterhin Maßnahmen gegen die Corona-Pandemie treffen. Dazu zählt auch die verlängerte Schließung des Rathauses für den Besucherverkehr bis voraussichtlich 30.05.2021. Auch die Stadtbibliothek und die Bücherei in Niedersteinbach sind von der Schließung betroffen.
Sitzung des Ortschaftsrates Langensteinbach am 18.05.2021 um 19:30 Uhr im Ratssaal der Stadtverwaltung Penig
Sitzung des Ortschaftsrates Tauscha am 02.06.2021 um 18:30 Uhr im Ratssaal der Stadtverwaltung Penig

Goerner, Johann Gottlieb

Goerner, Johann Gottlieb

deutsche Musikerfamilie

  • getauft am 16. April 1697 in Penig
  • gestorben am 15. Februar 1778 in Leipzig
  • Organist
  • er war Schüler der Leipziger Thomasschule und studierte seit 1713 an der Universität
  • 1716 Organistan an der Pauliner- und 1721 an der Nikolaikirche
  • 1723 Musikdirektor der Paulinerkirche
  • geriet in Kompetenzstreitigkeiten mit Johann Sebastian Bach, dem damaligen Thomaskantor
  • im selben Jahr gründete er in Konkurrenz zu Bach ein Collegium musicum
  • er schrieb vorwiegend Messen und Kantaten
  • Johann Valentin, Bruder von Johann Gottlieb, geboren am 27. Februar 1702 in Penig, gestorben Ende Juli 1762 in Hamburg; Komponist; ging 1728 nach Hamburg; war dort Musikdirektor am Dom; er war einer der bedeutensten Odenkomponisten des 18. Jahrhunderts