Am 11.03.2021 um 18.30 Uhr tagt der Stadtrat im Saal des Kultur- und Schützenhauses Penig.
Wegen des weiter anhaltenden Corona-Lockdowns ist die Stadtverwaltung weiterhin bis 12.03. geschlossen. Bürger*innen können sich telefonisch bei den Fachämtern melden. Wichtige Angelegenheiten können auch über Terminvergabe im Rathaus erledigt werden.
Die Stadtbücherei Penig und die Bücherei in Niedersteinbach sind von der Schließung ebenso betroffen. Die Stadtbibliothek in Penig bietet einen Abholservice nach Vorbestellung und Terminabsprache an.

Stadtwappen

Penig wird 1313 erstmals urkundlich als "Stadt" (opidum) bezeichnet.

Die Farben der Stadt sind rot/weiß. Die Flagge der Stadt Penig ist rot/weiß längs gestreift mit dem Stadtwappen in der Mitte.

Das Stadtwappen, auf silbernem Untergrund eine rote heraldische Rose mit goldenen Butzen und grünen Kelchblättern, führten die Burggrafen von Altenburg ein, die zu jener Zeit Besitzer der Peniger Lande waren.