26.10., 19.00 Uhr Tauschaer Schlagerparty
31.10., 14.30 Uhr Halloween in Chursdorf
08.11., 17 - 20 Uhr Abend der Berufsbildung in Penig
08.11., 20.00 Uhr Kabarett „Schwarze Grütze“
16.11. und 17.11. Kaninchenausstellung in Tauscha
11.11., 19.11 Uhr Auftakt zur 51. Saison mit traditioneller Schlüsselübergabe
15.11., 18.30 Uhr Lesung mit Christina Auerswald „Magdalene und die Saaleweiber“
15.11., 18.30 Uhr Autorenlesung mit Christine Heyne „Das Franzosenkind“
16.11., 20.00 Uhr Der FCP lädt ein zur Mottoparty „Oktoberfest 2.0“

Der große Topf zu Penig

Die Topfproduktion beruht auf uralter Tradition, denn im Mittelalter war Penig eine recht bekannte Töpferstadt. Von Sagen umwoben ist der "Große Topf zu Penig", den Bürgern der Stadt nicht unbekannt. Dieser Riesentopf, als Weltwunder bestaunt, zu dem alljährlich zahlreiche Fremde aus allen Richtungen gepilgert kamen, wurde unter Anleitung des Meisters Hans Weider von den Töpfermeistern Penigs geformt.