Liebe Leserinnen und Leser, wir freuen uns, dass Sie unsere Bücherei wieder uneingeschränkt besuchen können.
Liebe Kinder, beachtet bitte unsere Aushänge in der Bücherei zum Sommerferienprogramm.
Die Stadt Penig muss weiterhin Maßnahmen gegen die Corona-Pandemie treffen. Dazu zählt auch die verlängerte Schließung des Rathauses für den Besucherverkehr bis voraussichtlich 30.06.2021.
Am 30.06.2021 und am 04.07.2021 sind Impfungen mit dem Impfstoff BionTech im Kultur- und Schützenhaus in Penig möglich. Die Impfung erfolgt nur nach vorheriger Terminvereinbarung.
Unter den Telefonnummern 959 15 und 959 65 sind montags bis freitags jeweils von 09:00 bis 12:00 Uhr Terminvereinbarungen möglich.

Fundbüro

Entgegennahme - Aufbewahrung - Ausgabe von Fundsachen


Sollten Sie eine verlorene Sachen finden und an sich nehmen, müssen Sie diese dem Fundbüro der Stadt Penig melden, damit die Fundsache dem/der Verlierer/Verliererin bzw. dem/der Eigentümer/Eigentümerin zurückgegeben werden kann.
Sofern ein Finder eine Fundsache bei uns abgegeben hat, auf der Ihre Beschreibung zutrifft, werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen.
Die Verwahrung der Fundgegenstände erfolgt für die Dauer von sechs Monaten.


Kontakt

Doreen Zschage
Empfang
Tel.  037381 / 959-12

  doreen.zschage@penig.de