26.01., 09.-00 – 12.00 Uhr Tag der offenen Tür in der F.-E.-Bilz-Oberschule
26.01., 10.00 – 13.00 Uhr Tag der offenen Tür am Freien Gymnasium
27.01., 15.15 Uhr Holocaust-Gedenktag
01.02., 19.00 Uhr Filmvorführung mit Familie Drechsler
01.02., 18.00 Uhr "Mach dich ran" im Kultur- und Schützenhaus
05.02., 18.30 Uhr Sitzung des Ortschaftsrates Tauscha
08.02., 19.00 Uhr Einwohnerversammlung in Tauscha
08.02. - 10.02. Abteilungspräsentation der Fußballer des TSV Penig e.V.
08.02., 20.00 Uhr Kabarett "De Nörgelsäcke"
09.02. - 10.02. Hallenturniere des 1. BSV Wacker
16.02. - 28.02. Fasching in Penig
21.02., 10.00 Uhr Ferienlesung in der Bücherei
24.02., 14.00 Uhr Festumzug des FCP durch Penig
13.02., 19.30 Uhr Sitzung des Ortschaftsrates Langensteinbach
01.03., 19.00 Uhr Einwohnerversammlung in Arnsdorf

Amerika

Amerika

Zwischen Penig und Rochsburg liegt einsam im Tal der Zwickauer Mulde Amerika.

Foto: M. Lippmann

Amerika der kleinste Ortsteil von Penig. Das ehemalige Fabrikgelände mit gewerblichen Neuansiedlungen, einem Bahnhofsgebäude, dem sog. „Beamtenhaus“ und einem Wohnblock um 1900 mit 48 einstigen Betriebswohnungen, einer Einkehrstätte „Amerikas Biergarten“ und einer Kleingartenanlage liegt ca. 3 km flussabwärts von Penig und 4 km von Rochsburg entfernt, auf Arnsdorfer Flur von Wald umgeben im schönen Tal der Zwickauer Mulde.