NEUE STELLENANGEBOTE!
Ausstellung in Karstas kleinem Kino: Jenny Oehme zeigt Graphit-Bilder mit dem Titel „Streifzüge durchPenig und Umgebung“
22.09., 16.00 Uhr Familiennachtwanderung mit dem Kinderland-Team Tauscha
22.09., 14.00 Uhr Hundeschwimmen
29.09., 09.00 – 12.00 Uhr Tag der offenen Tür in der Erich Kästner Grundschule
29.09., 14.00 Uhr Fußballturnier für Freizeitmannschaften in Chursdorf
30.09., 09.30 Uhr Hainichs Hoffest
03.10., 11.00 – 14.00 Uhr Kartoffel- und Herbstfest in Arnsdorf
04.10., 19.00 Uhr Regina Röhner stellt ihr Buch „Die besten Rezepte aus dem Harz“ vor - Begegnungsstätte mittendrin
06.10., 13.30 – 17.00 Uhr Tag der offenen Tür in der Freiwilligen Feuerwehr Tauscha

Amerika

Amerika

Zwischen Penig und Rochsburg liegt einsam im Tal der Zwickauer Mulde Amerika.

Foto: M. Lippmann

Amerika der kleinste Ortsteil von Penig. Das ehemalige Fabrikgelände mit gewerblichen Neuansiedlungen, einem Bahnhofsgebäude, dem sog. „Beamtenhaus“ und einem Wohnblock um 1900 mit 48 einstigen Betriebswohnungen, einer Einkehrstätte „Amerikas Biergarten“ und einer Kleingartenanlage liegt ca. 3 km flussabwärts von Penig und 4 km von Rochsburg entfernt, auf Arnsdorfer Flur von Wald umgeben im schönen Tal der Zwickauer Mulde.