Aufgrund von Softwareumstellung erfolgt in der Zeit vom 07.06.2021 bis 15.06.2021 keine Bearbeitung von Bürgeranliegen und auch keine Terminvergabe im Einwohnermeldeamt.
Die Stadt Penig muss weiterhin Maßnahmen gegen die Corona-Pandemie treffen. Dazu zählt auch die verlängerte Schließung des Rathauses für den Besucherverkehr bis voraussichtlich 30.06.2021.

Stadtbibliothek


Stadtbibliotheken wieder eingeschränkt geöffnet

Ab dem 31.05.2021 können Sie per „Click and Meet“ und unter Einhaltung der geltenden Hygienevorschriften die Bibliothek betreten und wieder selbst Medien aussuchen. Dafür ist eine telefonische Terminvereinbarung unter 037381 654660 zu den Öffnungszeiten der Bibliothek notwendig. Auch für die Bibliothek in Niedersteinbach können Sie unter dieser Telefonnummer einen Termin vereinbaren.
Wenn Sie sich noch unsicher fühlen, können nach wie vor Medienpakete zusammengestellt werden, die Sie dann nur an der Tür abholen müssen. Auch dafür treten Sie unter genannter Telefonnummer oder per E-Mail (buecherei@penig.de) mit uns in Verbindung.
Bitte beachten Sie: Ab jetzt sind wieder alle Leserinnen und Leser für die Einhaltung der Leihfristen bzw. Verlängerungen selbst verantwortlich. Nach einer Übergangsfrist sind dann ab dem 21.06.2021 wieder Mahngebühren bei verspäteter Abgabe fällig.

Bibliothekskatalog finden Sie unter https://stadtbibliothek-penig.internetopac.de.


Wir feiern unsere Ringelsocke!   

Der kleine Rabe Socke wird 25 Jahre – und wir wollen die Bibliothek zu Ehren des kleinen Raben mit einer Socken-Girlande schmücken. Weiterlesen ...


Stadtbibliothek Penig
Schloßstraße 5
09322 Penig
Neue Tel. Nr. 037381 654660
E-Mail: buecherei@penig.de

Öffnungszeiten
Montag von 13:00 bis 17:00 Uhr
Dienstag von 13:00 bis 18:00 Uhr
Mittwoch ist geschlossen
Donnerstag von 12:00 bis 17:00 Uhr
Freitag von 09:00 bis 12:00 Uhr.


 

Die Bibliothek der Stadt Penig wird durch den Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen gefördert.

 

  

Katalog der Stadtbibliothek Penig Online

Ab sofort ist es möglich, im gesamten Bestand der Bibliothek im Internet zu recherchieren.Die Adresse lautet: stadtbibliothek-penig.internetopac.de. Bei Ihrem nächsten Besuch in der Bibliothek erhalten Sie zudem ein Passwort. Mit diesem können Sie Ihr Nutzerkonto einsehen, Medien verlängern oder vorbestellen. Die Stadtbibliothek Penig freut sich, Ihnen diesen Service anbieten zu können. Bei Fragen zur Bedienung stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Außerdem können Sie in der Online-Hilfe des Webopac Tipps zum Recherchieren finden.

Die Stadtbibliothek Penig befindet sich im Zentrum unserer Muldenstadt im Gebäude „Neues Schloß“, Schloßstraße 5 in Penig. Zahlreiche Romane, Kinderbücher, Kassetten und Fachliteratur stehen zur Verfügung. Der Bestand wird laufend durch Neuzugänge aktualisiert. Gern werden Sie bei Literaturwünschen beraten.
Für die Entleihung der Medien werden -> Benutzungsgebühren erhoben.

 E-Book-Verbund: Hier gelangen Sie zu unseren Angeboten.