27.02., 18.30 Uhr Sitzung des Stadtrates
27.02., 19.00 Uhr Musikalisch-literarischer Abend mit Texten von Susanne Niemeyer und Gitarrenmusik aus verschiedenen Epochen im "mittendrin"
03.03., 15.00 Uhr Lesecafé im Café Winkler
13.03., 18.30 Uhr Peniger Gespräch mit Ministerpräsident Michael Kretschmer
21.03., 14.00 Uhr Vortrag zum Thema „Die Gründung des Klosters Wechselburg und sein Werdegang in der Heimatstube Chursdorf
Bis 15.3. ist in Karstas kleinem Kino die Ausstellung „Farbspiele in Acryl“ zu sehen.

Sondernutzung öff. Verkehrsflächen für Veranstaltungswerbung beantragen

Nach Polizeiverordnung der Stadt Penig dürfen Sie auf öffentlichen Flächen eine Werbung nicht ohne eine Sondergenehmigung anbringen. Das Plakatieren kann nur unter bestimmten Voraussetzungen gewährt werden.

Jede Bewilligung Ihres Antrages dauert in der Regel 8 bis 14 Werktage ab dem Eingang in unserer Posteingangsstelle und kostet pro Plakat 0,50 EUR in Größe A1 oder mindestens pro Genehmigung jedoch 5 EUR.

Für Werbezwecke stellen Sie bitte einen formlosen Antrag mit Namen, Anschrift, Werbung und Werbungsort. 

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Fischer unter der Telefonnummer 037381/95956 gern zur Verfügung.