Aufgrund von Softwareumstellung erfolgt in der Zeit vom 07.06.2021 bis 15.06.2021 keine Bearbeitung von Bürgeranliegen und auch keine Terminvergabe im Einwohnermeldeamt.
Die Stadt Penig muss weiterhin Maßnahmen gegen die Corona-Pandemie treffen. Dazu zählt auch die verlängerte Schließung des Rathauses für den Besucherverkehr bis voraussichtlich 30.06.2021.

Zulassung als Tageshändler beim Wochenmarkt beantragen

Jeden Donnerstag von 8 - 16 Uhr findet in Penig der Wochenmarkt statt. 
Neben der Marktordnung der Stadt Penig gibt es eine Festplatzvergabe (Jahresvergabe) für Gewerbetreibende, die turnusmäßig teilnehmen. Bei unregelmäßiger Inanspruchnahme eines Verkaufsplatzes setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. 
Die Kosten belaufen sich auf  1,50 EUR  je Quadratmeter der Standfläche (zzgl. Betriebskosten). Am Tag des Wochenmarktes wird Ihnen dann ein Standplatz zugewiesen. 

Voraussetzungen:

 Sie sind Händler für:

  • Lebensmittel im Sinne des Lebensmittelrecht mit Ausnahme alkoholischer Getränke,
  • Produkte des Obst- und Gartenbaus, der Land- und Forstwirtschaft und der Fleischerei,
  • rohe Naturerzeugnisse,
  • Holz-, Korb-, Stroh-, und Töpferwaren,
  • Handel mit Erzeugnissen der hiesigen Gegend,
  • Waren des täglichen Bedarfs.             

Antrag auf Zulassung als Tageshändler beim Wochenmarkt

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Pohl, Telefonnummer: 037381/95943, E-Mail Adresse.