25.01., 10.00 – 13.00 Uhr Tag der offenen Tür im Freien Gymnasium
27.01. Veranstaltung zum Holocaustgedenktag
31.01., 20.00 Uhr Kabarett Nörgelsäcke

Aktuelles

Aktualisierung: 14.01.2020

  E-Ladesäule: Die neue E-Ladesäule auf dem Peniger Markt ist noch nicht voll funktionsfähig. Auf der rechten Seite ist der Ladepunkt betriebsbereit und kann benutzt werden. Der Ladepunkt auf der linken Seite hat leider einen defekten Schutzschalter. Sobald der bereits bestellte Ersatz installiert ist, kann die Ladesäule dann gleichzeitig von zwei Fahrzeugen zum Tanken benutzt werden. Dazu werden wir gesondert informieren.

  Mühlberg: Aufgrund der Erneuerung der Fahrbahn des Mühlbergweges ist eine Sperrung des Weges bis voraussichtlich 30.04.2020 notwendig. Eine fußläufige Umleitung ist über den Uttenweiler Weg / Flinschgarten in Richtung Amerika möglich.

   Stellenangebote: Informieren Sie sich HIER über offene Stellenangebote!

  Peniger Wochenmarkt 2020 ohne Winterpause:  Unser wöchentlicher Markt in Penig beginnt im neuen Jahr am  09.01.2020 in kleinem Umfang und wächst mit zunehmend schöner und warmer Wetterlage. Aufgrund dessen besteht donnerstags von 6.00 – 18.00 Uhr Parkverbot, vorerst für die Hälfte der Marktfläche.  Wir bitten um entsprechende Beachtung. Vielen Dank.

  Informationen durch die DB Netz AG zum geplanten Ausbau der Strecke Chemnitz – Leipzig bis 2030: Die Strecke soll weitgehend zweigleisig ausgebaut werden. Die Stadt Penig ist im Bereich der Ortsverbindungsstraße von Obergräfenhain in Richtung Himmelhartha betroffen. Es sollen dafür Fördermittel bereitgestellt werden. Im nächsten Jahr sind zur Information der Einwohner Bürgerdialoge in Geithain bzw. Burgstädt geplant, die auch von interessierten Peniger Bürgern besucht werden können. Das Planfeststellungsverfahren wird danach durchgeführt. Informationen unter Bauinfoportal:  https://bauprojekte.deutschebahn.com/p/leipzig-chemnitz

 Verkauf von Brennholz:  Die Stadt Penig verkauft Brennholz (Fichte). Die Stämme sind auf 2 m Länge geschnitten und werden ab Polterplatz verkauft. Der Raummeter Holz kostet 22,50 EUR. Ihr Interesse mit Angabe der Menge richten Sie bitte an die Stadtverwaltung Penig, Abt. Finanz- und Bauverwaltung, Markt 6, 09322 Penig oder per E-Mail an immo@penig.de. Ihre Ansprechpartnerin Frau Wienhold erreichen Sie unter der Rufnummer 037381/95933.

quadratgruen Sagenhaftes Penig: Hier startet der virtuelle Rundgang durch unsere sächsische Kleinstadt an der Zwickauer Mulde.       

quadratgruen Wohnen Sie im Herzen von Penig: Zentraler geht es nicht: In unserer Innenstadt entstehen im Objekt Schloßplatz 1, 3 und 5 attraktive Gewerbe- und Wohnräume.