Die Stadtverwaltung hat für den Besucherverkehr zu den regulären Öffnungszeiten wieder geöffnet. Da sich die telefonischen Terminvergaben unter 037381 / 959-0 für beide Seiten (Verwaltung und Besucher) mehr als bewährt haben, empfehlen wir, davon auch weiterhin Gebrauch zu machen. Alle Besucher, die das Rathaus betreten, haben weiterhin einen Mund- und Nasenschutz zu tragen und die Abstandsregelungen einzuhalten.
Die Kindertagesstätten sind mit eingeschränktem Regelbetrieb wieder geöffnet - informieren Sie sich unter "Informationen zum Coronavirus".

Aktuelles

Aktualisierung: 18.05.2020

  Ab 18. Mai 2020 öffnen die Kindertagestätten mit eingeschränktem Regelbetrieb:  Es öffnen alle Kindertagesstätten ab dem 18.5.2020 nach der Notfallbetreuung mit einem eingeschränkten Regelbetrieb. Dies stellt an die Kinder, die Erzieher und die Eltern besondere Anforderungen. Es wird keine gruppenoffenen Angebote geben. Die Betreuung der Kinder erfolgt in festen Gruppen und fest zugeordneten Räumen. Es wird ein strenges Regime zum Bringen und Abholen der Kinder und auch beim Spielen im Freien geben. Bitte beachten Sie die Hinweise und Anforderungen unserer Erzieher und die besonderen Hygienebestimmungen. Außerdem bitten wir alle Eltern, sich umgehend in der jeweiligen Kindertagesstätte telefonisch zu melden und mitzuteilen, von wann bis wann ihre Kinder ab dem 18.5.2020 zu betreuen sind. Gleichzeitig bitten wir Sie auch, wenn möglich, die Betreuungszeiten nicht unbedingt voll auszuschöpfen, damit sich Kinder und Erzieher in den Einrichtungen etwas aus dem Weg gehen können. Eine Änderung der vertraglichen Betreuungszeit ist auf Antrag zum 18.5.2020 bis auf weiteres möglich. Es wird bei diesen besonderen Anforderungen in den ersten Tagen sicher zu Unklarheiten oder Abstimmungs- bzw. Verständnisproblemen kommen können – bewahren Sie bitte Ruhe und versuchen Sie, auch Ihre Kinder entspannt in die KITA zu bringen und von dort abzuholen. Auch für sie wird es nach der langen Zeit eine neue Erfahrung sein.  Es ist unser Ziel, diesen eingeschränkten Regelbetrieb gemeinsam mit Ihnen und Ihren Kindern so zu meistern, dass eine gewisse Alltäglichkeit zurückkehrt und sich keine Personen in unseren Einrichtungen mit COVID-19 infizieren. Die Allgemeinverfügung zur Regelung des Betriebes von Einrichtungen der Kindertagesbetreuung und von Schulen finden Sie HIER.

  Stadtverwaltung Penig für den Besucherverkehr geöffnet: Nach Schließung zur Vermeidung der Ausbreitung des Corona-Virus ist die Stadtverwaltung Penig für den Besucherverkehr wieder geöffnet. Trotzdem gelten weiterhin Zugangsbeschränkungen und besondere Bedingungen. Der Einlass wird nur nach vorheriger Terminvereinbarung und nur für jeweils eine Person mit Mund- und Nasenschutz gewährt. Die Einhaltung dieser Zugangsbeschränkungen wird im Interesse des Gesundheits- und Infektionsschutzes am Eingang kontrolliert. Die Terminvergabe erfolgt unter der zentralen Telefonnummer 959-0 oder bei den jeweiligen MitarbeiterInnen direkt bzw. per E-Mail. Dies ist ab sofort während der Öffnungszeiten möglich. Die Besucher, die sich im Rathaus aufhalten, müssen außerdem ausreichenden Abstand von mindestens 1,5 m – 2 m zu anderen Besuchern und den Rathausangestellten halten. Außerdem sollte natürlich jeder vorher, auch zum eigenen Schutz prüfen, ob der Gang ins Rathaus unbedingt notwendig ist oder die eine oder andere Angelegenheit per Telefon oder E-Mail geklärt werden kann. Die Ansprechpartner der Stadtverwaltung Penig finden Sie hier www.penig.de/Bürgerservice.

 Stadtbibliothek Penig: Liebe Leserinnen und Leser, die Bücherei ist wieder geöffnet. Aufgrund der geltenden Vorgaben zum Gesundheitsschutz ist dies zunächst nur mit eingeschränktem Service möglich. Nutzen Sie gerne die Möglichkeit der Vorbestellung von Medien aller Art per E-Mail buecherei@penig.de oder telefonisch unter 037381/654660. Dadurch können Sie schnell und bequem Ihre neuen Bücher abholen und wir vermeiden Warteschlangen. Zur Recherche finden Sie unser Angebot unter stadtbibliothek-penig.internetopac.de. Die gewünschten Medien (sofern sie nicht ausgeliehen sind) liegen dann ab dem ersten Öffnungstag für Sie bereit!

 Liebe Leserinnen und Leser, unsere Bücherei in Niedersteinbach ist wieder mittwochs von 15 bis 16 Uhr geöffnet.

  Peniger Gewerbeverein e.V.: Aufgrund der aktuellen Situation müssen viele Händler, Dienstleister, Handwerksbetriebe und Gewerbetreibende massive Umsatzeinbußen verkraften. Weiterlesen ...

  Wochenmarkt: Der Peniger Wochenmarkt findet wieder wöchentlich, unter Einhaltung der Allgenmeinverfügungen zur Corona-Pandemie, statt.

  Die LEADER-REGION ruft zum 2. Ideenwettbewerb im Land des Roten Porphyr auf. Einsendeschluss für Ideen ist der 16. Juni 2020. Die Prämierung der besten Ideen erfolgt voraussichtlich im September 2020. Weiterlesen ...

  Der Wertstoffhof Wernsdorf ist Mittwoch und Samstag von 08.00 bis 12.00 Uhr und Freitag von 14.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.

quadratgruen Sagenhaftes Penig: Hier startet der virtuelle Rundgang durch unsere sächsische Kleinstadt an der Zwickauer Mulde.       

quadratgruen Wohnen Sie im Herzen von Penig: Zentraler geht es nicht: In unserer Innenstadt entstehen im Objekt Schloßplatz 1, 3 und 5 attraktive Gewerbe- und Wohnräume.