20.04., 19.00 Uhr In den Weiten Patagoniens - Reisebericht der Familie Drechsler in Arnsdorf
20.04., 20.00 Uhr Kabarettabend mit Thomas Nicolai in Markersdorf
21.04., 14.00 – 17.00 Uhr Peniger Frühlingsflohmarkt
24.04. Jungpferdeturnier der Reit- und Fahrsportgemeinschaft Lgl.-Niedersteinbach e.V.
28.04., 10.00 – 15.00 Uhr Tag der offenen Tür der Chursdorfer Popys e.V.
29.04., 10.00 Uhr Fußballturnier der Sportgemeinschaft Niedersteinbach
30.04., 17.00 Uhr Hexenfeuer des Faschingsclubs Penig e.V.
30.04., 19.00 Uhr Lampion- und Fackelumzug und Hexenfeuer in Niedersteinbach
01.05., 10.00 – 17.00 Uhr Radlerfrühling
01.05., 10.00 Uhr Maibaumsetzen in Penig und in Niedersteinbach
05.05. Tag der Städtebauförderung
06.05., 09.30 Uhr Sachsenschau des Clubs für Britische Hütehunde e.V.
08.05. Jungpferdeturnier der Reit- und Fahrsportgemeinschaft Lgl.-Niedersteinbach e.V.
18.05. – 21.05. Pfingstturnier der Reit- und Fahrsportgemeinschaft Lgl.-Niedersteinbach e. V.
25.05. – 27.07. Wernsdorfer Dressurturnier
27.05., 10.00 Uhr Köbefest

Aktuelles

quadratgruen Schöffenwahlen 2018 mit Bewerbungsformular: Im ersten Halbjahr 2018 werden bundesweit die Schöffen und Jugendschöffen für die Amtszeit von 2019 bis 2023 gewählt. Gesucht werden Frauen und Männer, die am Amtsgericht und Landgericht als Vertreter des Volkes an der Rechtsprechung in Strafsachen teilnehmen. Der Stadtrat und der Jugendhilfeausschuss am Landratsamt schlagen doppelt so viele Kandidaten vor, wie an Schöffen bzw. Jugendschöffen benötigt werden. Aus diesen Vorschlägen wählt der Schöffenwahlausschuss beim Amtsgericht in der zweiten Jahreshälfte 2018 die Haupt- und Hilfsschöffen. -> Bewerbungsformular

quadratgruen  Einwohnerversammlung: Herzlich laden wir Sie zur Einwohnerversammlung für Freitag, den 20.04.2018 um 19.00 Uhr in die Werner-Kästner-Halle nach Chursdorf ein.

quadratgruenSirenenprobelauf: Am 5. Mai 2018 wird das Landratsamt Mittelsachsen zum dritten Mal das Signal zur „Warnung der Bevölkerung“ von den Leitstellen Feuerwehr/Rettungsdienst Freiberg im Zusammenwirken mit der Integrierten Rettungsleitstelle Chemnitz zur Auslösung bringen. Dabei soll die Funktionstüchtigkeit der Sirenen in Abstimmung mit den Gemeinden und dem Landratsamt Mittelsachsen durchgeführt und überprüft werden.

quadratgruen Stellenausschreibung: Ab sofort ist in der Tourist-Information Rochlitzer Muldental/ Regionalmanagement „Land des Roten Porphyr“  folgende Stelle zu besetzen: Mitarbeiter(in) Schwerpunkt Tourismus in der Geschäftsstelle des Heimat- und Verkehrsvereins Rochlitzer Muldental e.V. / Regionalmitarbeiter(in) für das Regionalmanagement "Land des Roten Porphyr" -> Ausführliche Informationen finden Sie HIER.

quadratgruenStadtverwaltung Penig ist geschlossen:  Die Ämter der Stadtverwaltung Penig sind am 11.05.2018  für den Besucherverkehr geschlossen. Es wird keine Sprechzeit durchgeführt.

quadratgruen Breitbandausbau - Konzessionsbekanntmachung zur pachtweisen Überlassung und zum Betrieb sowie späteren Veräußerung eines zu errichtenden passiven Hochgeschwindigkeits-Breitbandnetzes. Hier können Sie sich informieren.

quadratgruen Lärmkartierung 2017: Die Ergebnisse der Lärmkartierung 2017 sind über die Website des SÄCHSISCHEn LANDESAMTES FÜR UMWELT, LANDWIRTSCHAFT UND GEOLOGIE verfügbar. Zum interaktiven Kartenservice IDA gelangen Sie über unsere Themenseite  https://www.umwelt.sachsen.de/umwelt/25996.htm oder per Direktlink: https://www.umwelt.sachsen.de/umwelt/infosysteme/ida/p/laerm? Bitte beachten Sie, dass Sie sich zur Darstellung der Lärmkarten in die Karten hineinzoomen müssen. Die Lärmkarten für den Straßenverkehr werden ab einem Kartenmaßstab größer 1:20.000 und für den Fluglärm am Flughafen Leipzig-Halle ab einem Maßstab größer 1:200.000 angezeigt. Standardmäßig werden die Lärmkarten „Nacht“ mit dem Kartenhintergrund „Topographische Karte“ dargestellt. Über die Legende können Sie die Lärmkarten sowie den Kartenhintergrund ändern. Solange der benötigte Darstellungsmaßstab noch nicht erreicht ist, bleibt das entsprechende Thema in der Legende deaktiviert (grau). Mittels der vorgenannten Kartenanwendung können Sie sich Lärmkarten als Bild oder PDF-Datei für einen beliebig wählbaren Kartenausschnitt im Maßstab Ihrer Wahl erzeugen. Nachdem Sie sich in den gewünschten Bildausschnitt gezoomt haben, aktivieren Sie bitte rechts neben „Zoome auf Ort“ das Feld „Kartenwerkzeuge einblenden“ und gelangen so zum Symbol „Karte drucken“ (=> siehe Grafik). Hier besteht die Möglichkeit voreingestellte Qualitätsstufen (höchste Auflösung: Plotter) , Blattmaßstäbe (A4/A3/A2) und Dateiformate auszuwählen, entsprechend wird dann eine druck und speicherbare Datei erzeugt.  Für die Darstellung der Lärmkarten in eigenen Kartenanwendungen besteht die Möglichkeit, die Kartierungsergebnisse per WMS oder WFS-Dienst einzubinden. Die entsprechenden Links finden Sie ebenfalls auf der vorgenannten Themenseite.

quadratgruen Die Flurbereinigung bietet ein vielfältiges Maßnahmenportfolio für eine zukunftsgerechte Landentwicklung. Dabei werden u. a. ländliche Wege ausgebaut und Landnutzungskonflikte entschärft. Der Erfolg der Maßnahmen hängt von der Mitwirkung aller am Verfahren Beteiligten ab. Das Faltblatt informiert über die Verfahrensarten, die Mitwirkungs- und Gestaltungsmöglichkeiten sowie Ablauf, Dauer und Kosten.

quadratgruen Vermietung PKW-Stellplätze in Penig, Uttenweiler Weg: Die Stadt Penig vermietet 12 PKW-Stellplätze auf der unbefestigten Fläche am Uttenweiler Weg. Das Mietverhältnis kann sofort beginnen. Die Miete beträgt 10,00 € pro Stellplatz im Monat. Sollten Sie Interesse an einer Vermietung haben und nähere Auskünfte wünschen, wenden Sie sich bitte an die Stadtverwaltung Penig. Ihre Ansprechpartnerin Frau Wienhold erreichen Sie unter der Rufnummer 037381/95933 bzw. per E-Mail immo@penig.de.  Ihre schriftliche Bewerbung mit dem Vermerk „Vermietung Stellplatz“ richten Sie bitte an die Stadtverwaltung Penig, Finanzverwaltung, Markt 6, 09322 Penig oder an die o. g. E-Mail Adresse.

  Zentraler geht es nicht: Wohnen im Herzen von PenigSchloßplatz 1, 3 und 5

  Stadtgutschein - In der Volksbankfiliale und bei Foto-Löbel kann der Stadtgutschein im Einzelwert von je 10 EUR erworben und verschenkt werden.

 Wertstoffhof