Tuchmacher-Innung

Tuchmacher Innung

1490 wird die Tuchmacher-Innung gegründet.

Die Tuchmacher hatten von jedem gefertigten Tuche einen Stempelgroschen und von jedem „Futter- und Pflockenen Tuche“ 6 pf. An die Herrschaft zu entrichten.

Außerdem zahlten sie ab 1600 einen Walkzins von 5 gr..